SPORT mit den Kindern

A – Touren rund um Fürth-Stadeln (eigene Sammlung)

Rad-Tour 1 – mit den Kindern nach Langenzenn. Der Weg ist das Ziel.

Diese Tour verläuft vom Ausgangspunkt Fürth Stadeln (Wiesengrund) weitgehend auf wenig befahrenen Straßen und Radwegen mit Schotter nach Langenzenn.

Rad-Tour 2 – Fürth Stadeln am Kanal entlang zur Hüttendorfer Brücke. Mit Picknick und Spiel auf der grünen Wiese mitten im Wiesengrund.

Diese Strecke ist gut besucht. Haltet Abstand, was auf dem Kanal-Radweg nicht einfach wird. Für das Picknick auf der Wiese ein paar Spiele und Proviant mitnehmen!

Skate-Tour 1 – kurze Inline-Skate Strecke ohne viel Verkehr mitten im Knoblauchsland (Fürth Sack)hier ist wenig los, auch unter der Woche.

Diese Skate-Strecke ist mitten im Knoblauchsland entlang der Felder.
(Je nach Wetterlage sind die Straßen auch mal dreckig)

Skate-Tour 2 – Fürth Hafen mit und Flugplatz Atzenhof. Straßen, wenig befahren – fürs Wochenende!

Diese Skate-Strecke befindet sich nicht auf ausgewiesenen Radwegen sondern auf einer Straße, deswegen mit Kindern nicht unbedingt geeignet.

Spaziert-Tour 1: Regnitz Ufer-Wege mit und ohne Hund. Auf der gegenüber liegenden Wiesengrund-Seite von Stadeln.

Diese kleine Tour mit Kindern geht am Ufer der Regnitz auf der gegenüberliegenden Seite des Wiesengrunds los. Parken an der Mühltahlstraße (mit dem Rad gut zu erreichen). Von dort gehts entlang der Wiese Richtung Regnitz. Dort entlang bis zur Brücke Fischerbergstraße und wieder zur Mühltalstraße zurück.

Spazier-Tour 2: vor der Haustür spazieren gehen. Runde am Bucher Langgraben entlang.

Falls ihr nicht weit weg fahren wollt: auch vor der Haustür gibts schöne Strecken die ihr vielleicht noch nicht alle kennt.

B – empfehlenswerte Strecken in der Region auf Komoot

Sammlung: VGN Freizeit-Tips rund um Nürnberg

Frankenhöhe, Steigerwald, Windsheimer Becken und Fränkisches Seenland – rund um Nürnberg erstreckt sich ein wahres Paradies für Naturliebhaber. Ob zu Fuß oder mit dem Fahrrad: Zahlreiche beschilderte Wege führen dich hier durch die abwechslungsreiche Natur. Im Norden locken schmale Flusstäler und herrliche Aussichten. Im Osten entdeckst du spannende Felsen und urzeitliche Steinformationen. Im Süden radelst du entlang von plätschernden Flüssen über sanfte Hügel. Und im Westen erstreckt sich der Aischgrund mit seiner unendlichen Weiher- und Teichlandschaft.

https://www.komoot.de/collection/981/weiher-wald-und-sanfte-huegel-die-neuen-vgnfreizeittipps-fuer-2019

Sammlung: Touren für kleine Wanderstiefel – VGN Freizeittipps für Familien

Deine Kinder sind noch größere Naturfreunde als du? Dann sind diese sieben Wanderungen und zwei Radtouren genau das Richtige für dich. Auf gut ausgebauten und familientauglichen Touren entdeckt ihr zusammen die schönen Landschaften rund um Nürnberg. Dabei stehen Höhlen, Walderlebniswege, Kinderbauernhöfe und Aussichtstürme auf dem Programm. Das Beste an unseren Touren: Alle erreichst du ganz bequem mit Bus und Bahn.

https://www.komoot.de/collection/982/touren-fuer-kleine-wanderstiefel-vgn-freizeittipps-fuer-familien

Natur erleben mit Kindern – Frühling mit Corona

vom NABU – Naturschutzbund Deutschland e.V.

Auch mit Kindern sollten sich Eltern vermehrt drinnen und in geschützter Umgebung aufhalten. Denn wir alle sind gefordert, die Ansteckungskurve von Corona flach zu halten und jeder Kontakt könnte eine Ansteckung bedeuten. Rausgehen steht nur an, um das nötigste zu erledigen oder frische Luft zu schnappen. Weil die lieben Kleinen aber auch beschäftigt werden wollen, haben wir Ihnen Tipps für die nächste Zeit zusammengestellt.

https://www.nabu.de/natur-und-landschaft/natur-erleben/27778.html